Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt
Inklusion: Was durch Bewegung, Spiel und Sport alles möglich ist

In Werkstätten beschäftigte Menschen mit Behinderungen können effektiver gefördert und sportlich aktiviert werden, als es üblicherweise geschieht. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie.

28. Behindertensportfest Bremerhaven

Rund 1000 Sportlerinnen und Sportler treffen sich am 10. Juni in Bremerhaven, um in verschiedenen Wettkämpfen anzutreten. Zum ersten Mal gibt es in diesem Jahr einen Inklusionslauf für alle.

Foto: Jens Lehmkühler
Förderung durch Sport

In Werkstätten beschäftigte Menschen mit Behinderungen können effektiver gefördert und sportlich aktiviert werden, als es üblicherweise geschieht. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie.

Fußball-Nachwuchs tritt in Bremen an

Im Sommer liegt trotz Bundesliga-Pause der Fußball in Bremen nicht still in der Ecke: Sepp-Herberger-Tage, Werder-Cup sowie der International Girls Cup sorgen für Abwechslung.

bleibgesund jetzt mit „Augmented Reality“

Mehr Fotos, Filme und animierte Grafiken: Die aktuelle bleibgesund im Land Bremen ist jetzt mit digitalen „Augmented Reality“-Inhalten aufgeladen.